Berufskolleg für Ernährung und Erziehung

Das einjährige Berufskolleg vermittelt eine allgemeine Grundbildung zur Wahrnehmung der erzieherischen, pflegerischen, sozialen und wirtschaftlichen Aufgaben in Haushalten. Die Schüler werden gezielt auf die Anforderungen einer modernen und zukünftigen Arbeitswelt im Bereich der Ernährung, Erziehung und Betreuung vorbereitet. Die Ausbildung erfolgt in einer Vollzeitschule und dauert ein Jahr.

Die moderne Ausstattung der Erwin-Teufel-Schule bietet interessierten und motivierten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, typische und vor allem zukunftsfähige Aufgabenfelder in Erziehungs-, Gesundheits- und Pflegeberufen kennen zu lernen. Die theoretisch erworbenen Kenntnisse werden an Praktikumstagen in Kooperation mit unseren Partnern aus Betreuungseinrichtungen und Kindergärten usw. der Region gefestigt und zusätzlich werden erste berufliche Erfahrungen gesammelt. Gleichzeitig wird durch den Kontakt mit den Praktikumspartnern die Sozialkompetenz der Schülerinnen und Schüler gestärkt.

Das Berufskolleg ermöglicht den Übergang in erzieherische, hauswirtschaftliche und pflegerische Berufe. Bei einer Ausbildung zur Hauswirtschafterin ersetzt das einjährige Berufskolleg das erste Ausbildungsjahr. Ein sechswöchiges Praktikum in einer Kindertageseinrichtung ermöglicht die praxisintegrierte Erzieher/-innenausbildung.

Das Berufskolleg Ernährung und Erziehung ist die Voraussetzung für eine Technische Lehrer/innenausbildung in diesen Berufsfeldern. Über das Berufskolleg für Ernährung und Hauswirtschaft II kann die Fachhochschulreife und die Ausbildung zur Assistentin in hauswirtschaftlichen Betrieben erreicht werden.

Weiterbildungsmöglichkeiten:

Hauswirtschaftliche Berufe: Assistent/in in hauswirtschaftlichen Betrieben, hauswirtschaftliche/r Betriebsleiter/in, Diätassistent/in, Meister/in der städtischen Hauswirtschaft.

Pflegerische Berufe: Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Altenpfleger/in.

Sozialpädagogische Berufe: Erzieher/in, Jugend- und Heimerzieher/in, Hebamme, Heilerzieher/in, Physiotherapeutin, medizinische Assistenzberufe wie MTA, PTA usw.

Anmeldung
Die Anmeldung erfolgt Online über folgende Adresse: https://anmeldung-bs.rpf.fr.schule-bw.de/
Weitere Informationen zum Anmeldeverfahren erhalten Sie hier.

Informationen
Informationen zum Einjährigen Berufskolleg Ernährung und Erziehung erhalten Sie hier.