Nachrichten

Eilmeldung aus aktuellem Anlass

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Ausbilderinnen und Ausbilder,

aufgrund der dynamischen Verbreitung des Coronavirus hat das Kultusministerium festgelegt, dass
ab Dienstag, 17. März 2020 bis zum 18. April 2020 kein Unterricht an unserer Schule
stattfinden darf.
Unsere Lehrkräfte stehen jedoch für Schüler und Auszubildende unserer Schule jederzeit über ihre dienstliche E-Mail zur Verfügung.
13.03.2020


Fußballturnier der Erwin Teufel Schule
Auch in diesem Schuljahr fand wieder das Fußballturnier der Erwin-Teufel-Schule in der Schillerschulhalle statt. Am 28.01.2020 trafen insgesamt 18 Teams, zusammengestellt aus den unterschiedlichsten Ausbildungsbereichen und Vollzeitklassen aufeinander, so dass ein neuer Teilnehmerrekord von 140 Schülern erzielt wurde.[mehr]
19.02.2020 (Bericht: Herr Freund)

Schüler der Erwin-Teufel-Schule besuchen den Landtag in Stuttgart

32 Schüler des ersten Jahrs des Berufskolleg Wirtschaft und Technik besuchten gemeinsam mit den Lehrern Sebastian Freund, Elisabeth Fricker und Kristin Löffler am Mittwoch, den 5. Februar den Landtag in Stuttgart und erlebten hautnah wo und wie Landespolitik gemacht wird.[mehr]
13.02.2020 (Bericht: Frau Fricker)

Frauen- und Kinderhaus in Tuttlingen freuen sich über Geldspende der Erwin Teufel Schule

Ein Erlös in Höhe von 700,00 € konnten die Schülerinnen und Schüler der hauswirtschaftlichen Abteilung der Erwin-Teufel-Schule an Frau Ehrenmann vom Frauen- und Kinderhaus Tuttlingen überreichen [mehr]
28.01.2020

Das Risiko trieb sie an – ETS Sieger beim Planspiel Börse der Kreissparkasse
ETS Elite war ihr Name an der Börse und dass sie sich diesen Namen zurecht ausgesucht hatten, stellten die sechs Schülerinnen und Schüler unter Beweis. Das Team um Sven Baumann gewann in diesem Jahr das Planspiel Börse der Kreissparkasse. [mehr]
28.01.2020

Innovative Fertigungsverfahren der Medizintechnik
SPAICHINGEN (Januar 2020) Der Technologieexperte Hans Keller, Leiter F&E Prototypenbau und Werkzeugbau der Aesculap AG referierte bei den angehenden Technikern über neue Fertigungs-verfahren und Trends in der Medizintechnik. Nach einer kurzen Vorstellung von Aesculap B. Braun als einer der weltweit größten Hersteller von chirurgischen Instrumenten folgte ein anspruchsvoller technischer Teil. [mehr]
20.01.2020

Alle Jahre wieder…
lud die Erwin Teufel Schule die Pensionäre zu einem gemeinschaftlichen Adventskaffee ein. Zahlreich erschienen sie am 12. Dezember in ihrer ehemaligen Arbeitsstätte und ließen sich von den Leckereien, welche die Hauswirtschaft bereitgestellt hatte, verwöhnen. Der Schulleiter, Thomas Löffler, gewährte einen Einblick in das Schulgeschehen des vergangenen Jahres und es fand ein angeregter Austausch statt. Die Schule freut sich schon jetzt darauf die Pensionäre nächstes Jahr wieder begrüßen zu dürfen, so dass es dann auch wieder heißt: Alle Jahre wieder…. [mehr]
20.12.2019

Freitag, der 13. brachte Glück – große Entlassfeier an der Erwin Teufel Schule
Am Freitag, dem 13. Dezember 2019 begrüßte Thomas Löffler, Schulleiter der Erwin-Teufel-Schule Absolventen, Gäste und Lehrkräfte in der Aula. 170 Auszubildende hatten ihren Berufsschul-Abschluss nach 3,5 bzw. 2 Jahren erfolgreich in der Tasche.
Wie der für den Bereich Gewerbe zuständige Abteilungsleiter Herr Jauch mitteilte, erreichten die Absolventen insgesamt 9 Schulpreise und 29 Belobigungen – und die Durchfallquote lag unter einem Prozent. [mehr]
17.12.2019

Eröffnung der Lernfabrik Industrie 4.0 am 19. November 2019
Am Dienstag, 19. November wurde um 17 Uhr die Industrie-4.0-Lernfabrik der Erwin-Teufel-Schule in Spaichingen eröffnet. Industrie 4.0 erlebbar werden zu lassen, das ist das Ziel der Industrie-4.0-Lernfabrik. Dies geschieht zusammen mit den vier Industrie-Partnern Autrob, GEWATEC, Hermle und Star. Dafür wurde eine Anlage installiert, in der die Maschinen, Roboter und Rechnersysteme miteinander vernetzt sind. In dieser Web-Factory mit aktuellen, marktgängigen Maschinen und Werkzeugen werden individuelle Teile mit Losgröße eins über eine Online-Bestellung vollautomatisch gefertigt. [mehr]
05.12.2019

Sponsorenehrung am 19.November 2019
Im Vorfeld der Eröffnung zur Industrie 4.0 Lernfabrik wurden die Sponsoren der Erwin-Teufel-Schule gewürdigt, die durch Leihgaben und Schenkungen die Schule unterstützen.
Zunächst begrüßte Schulleiter Thomas Löffler Landrat Stefan Bär und circa 45 Firmenvertreterinnen und -vertreter. Er betonte die Wichtigkeit der Kooperationen von Schulen und Wirtschaftsunternehmen und dass dies in Spaichingen schon lange Tradition habe. Für die großzügige Unterstützung bedankte er sich bei allen Sponsoren. Herr Dr. Walter Blaudischek wurde als zweiter Vorsitzender des INTER-ETS in Vertretung von Herrn Pemsel begrüßt. [mehr] [Impressionen]
05.12.2019

Exkursion mit Technikerklasse zur Firma STAR Micronics nach Neuenbürg
Am Montag, den 11.11.2019 stattete die Technikerklasse der Erwin Teufel Schule Berufliche Schulen Spaichingen der STAR Micronics GmbH einen Besuch ab. Die Berufsschule Spaichingen und die STAR Micronics GmbH verbindet eine langjährige enge Partnerschaft. Schon seit vielen Jahren unterstützt die STAR Micronics GmbH die Berufsschule bei der Ausbildung und wird dieses Engagement bei der nun anstehenden Eröffnung der Lernfabrik noch ausweiten. Aus- und Weiterbildung ist bei der STAR Micronics GmbH ein zentrales Thema und daher waren die angehenden Techniker herzlich willkommene Gäste.[mehr]
20.11.2019

ETS in England
Wie jedes Jahr besuchten 15 Schülerinnen und Schüler der Klassen W2KI1 und W2KI2 die Küstenstadt Portsmouth in Südengland. Start für den vierwöchigen Aufenthalt im Vereinigten Königreich war der Ostersonntag 2019. Die erste Woche bestand aus einem Sprachkurs und wurde von einer Londonexkursion am Samstag gekrönt.[mehr]
14.10.2019

Alle Zerspanungstechniker erfolgreich bestanden
Am 12. Juli 2019 durften sich 18 Zerspanungstechniker über ihre erfolgreich abgeschlossene Techniker-Ausbildung freuen. Nach 3 Jahren intensivsten Lernens können sie nun stolz ihren Abschluss vorweisen. Dazu wurden sie vom Schulleiter, Herrn Löffler, herzlichst begrüßt und willkommen geheißen. Der Abteilungsleiter des Gewerbes, Herr Jauch, sprach ein paar Worte über die letzten Jahre, genauso wie der stellvertretende Schulleiter, Herr Dr. Walter Blaudischek, der ihnen alles Gute für ihren weiteren Lebensweg wünschte. [mehr]
30.07.2019

Abschluss für 123 Schüler – Weitere Entlassfeier an der Erwin-Teufel-Schule
Am Freitag, den 12. Juli 2019, gab es an der Erwin-Teufel-Schule erneut Grund zur Freude: Weitere 123 Schülerinnen und Schüler verließen erfolgreich die Schule. 1 Schulpreise sowie 19 Belobigungen und drei Hengstler – Förderpreise wurden überreicht.[mehr]
30.07.2019

156 Schülerinnen und Schüler verlassen die Erwin – Teufel – Schule nach erfolgreichem Abschluss
Zu einer großen Entlassfeier lud am 10. Juli 2019 die Erwin-Teufel-Schule alle Absolventen der Sommerprüfung, Ausbilder, Unternehmer, Lehrerinnen und Lehrer ein. Die Eröffnungsrede hielt der Schulleiter, Herr Thomas Löffler, und begrüßte alle Anwesenden herzlich in der Aula der Schule.[mehr]
15.07.2019

Spannender Einblick in die Welt der Zerspanung
Für die Klassen eins und drei der Technikerschule im schwäbischen Spaichingen war es eine willkommene Abwechslung vom Lehrplan: Experten von ISCAR boten im Rahmen eines technischen Seminars einen spannenden Einblick in die Welt der Zerspanung. Die Schüler verfolgten die Fachvorträge mit großem Interesse. Im Anschluss daran sorgten Live-Demonstrationen an den schuleigenen Maschinen für den ergänzenden Praxisbezug. [mehr]
15.07.2019

Erwin Teufel Schule – Industrie 4.0 LERNFABRIK
[mehr]
02.07.2019

Erwin Teufel Schule bei SHL AG – ein jährliches Highlight
Die Mechatroniker-Klasse des dritten Ausbildungsjahres der Erwin Teufel Berufsschule von Spaichingen erlebten mit insgesamt 48 Schülern vom 27. bis 31. Mai 2019 wieder ein jährliches Highlight, bei dem sie bei der Firma SHL AG in Böttingen im firmeneigenen Technologiezentrum die Grundlagen im Umgang mit modernen Industrierobotern in Theorie und Praxis geschult wurden. [mehr]
03.06.2019

Englischsprachiges Theater an der Erwin Teufel Schule
The English Touring Company aus Krefeld besuchte die Erwin Teufel Schule am 15.03.2019, um das Theaterstück „Life Online“ in der Aula aufzuführen.
Es handelt sich hierbei um eine wichtige und aktuelle Thematik, die neben dem Erwerb von sprachlichen Kompetenzen auch die Vorsicht und Sicherheit im Umgang mit Online Dating und sozialen Medien schult.[mehr]
16.03.2019

Vortrag zerspanungsoptimierte Werkstoffe für höhere Zerspanungsleitung
Zur Festigung der theoretischen Inhalte der Werkstofftechnik und Zerspanbarkeit referierte Ralf Schaaf, Geschäftsführer von econsteel aus Rottweil, ein führendes Unternehmen im Bereich der Werkstoffberatung, Werkstoffauswahl und Prozessoptimierung gemeinsam mit Matthias Geiger über zerspanungsoptimierte Werkstoffe in der Technikerklasse.[mehr]
15.03.2019

179 Schüler erhalten Zeugnis an der Erwin Teufel Schule
Am Freitag, 14.12.2018, wurden an der Erwin Teufel Schule in Spaichingen 179 Schülerinnen und Schüler verabschiedet. Der Schulleiter Thomas Löffler begrüßte die anwesenden Absolventen, Ausbildungsleiter und Kollegen. Er gratulierte den Absolventen und machte sie auf die Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildungen aufmerksam, da den Schülern jegliche Tore offen stünden und die Betriebe sie bräuchten. Der Abteilungsleiter des Gewerbes, Herr Volker Jauch, berichtete über die Ergebnisse und zeigte sich ebenfalls sehr erfreut über die Leistungen der Schülerinnen und Schüler, denn von ihnen hatten 9 einen Durschnitt von 1,7 oder besser und weitere 34 erhielten Belobigungen und zahlreiche Förderpreise wurden überreicht: [mehr]
18.12.2018

Verabschiedung der Schülerinnen und Schüler der BFAVD
Voller Freude und Stolz auf den erreichten Abschluss wurden 65 Schülerinnen und Schüler am Freitag, 20.07.2018, an der Erwin-Teufel-Schule entlassen. Die Schülerinnen und Schüler hatten in der Berufsfachschule Ausbildungsvorbereitung dual (BFAVD) durch Praktika die Gelegenheit, Berufe kennenzulernen und teilweise Ausbildungsverträge zu bekommen.[mehr]
27.07.2018

Abschluss für 117 Schüler – Weitere Entlassfeier an der Erwin-Teufel-Schule
Am Freitag, den 13. Juli 2018, gab es an der Erwin-Teufel-Schule erneut Grund zur Freude: Weitere 117 Schülerinnen und Schüler verließen erfolgreich die Schule. 4 Schulpreise sowie 25 Belobigungen und drei Hengstler – Förderpreise wurden überreicht. Nach einer Begrüßung durch den Schulleiter Thomas Löffler, der alle Absolventen und Kollegen in der Aula herzlich empfing, konnte der stellvertretende Schulleiter Dr. Walter Blaudischek die Verabschiedung des kaufmännischen Berufskollegs I, des Berufskollegs Ernährung und Erziehung und der zweijährigen Berufsfachschule vornehmen.[mehr]
16.07.2018

Erwin – Teufel – Schule entlässt 131 Schülerinnen und Schüler
Zu einer großen Entlassfeier lud am 11. Juli 2018 die Erwin-Teufel-Schule alle Absolventen der Sommerprüfung, Ausbilder, Unternehmer, Lehrerinnen und Lehrer ein. Die Eröffnungsrede hielt der Schulleiter, Herr Thomas Löffler, und begrüßte alle Anwesenden herzlich in der Aula der Schule. Es folgte eine Rede des Schülersprechers Toni Ginkel. Die Verabschiedung der Industriekaufleute und des kaufmännischen Berufskolleg II nahm Dr. Walter Blaudischek vor.[mehr]
13.07.2018

Herausforderungen unserer Demokratie: Rechtsextremismus und seine aktuellen Erscheinungsformen
Demokratie ist eine Aufgabe, keine leichte, verschiedene Meinungen müssen ausgehalten werden. Echte Demokratie lebt von Auseinandersetzungen und Diskussionen. Demokratie sei durchaus anstrengend, nehme man sie ernst, so Cord Dette.
Herr Dette ist Referent vom Demokratiezentrum Baden-Württemberg und ein Spezialist im Bereich Rechtsextremismus und rechte Musik. Im Rahmen des Projektarbeitsunterrichts und des Gemeinschaftskundeunterrichts hat sich die Klasse 1BK2W1 in einem dreistündigen Workshop mit dem Thema „Rechtsextremismus und seine aktuellen Erscheinungsformen“ auseinander gesetzt.[mehr]
15.06.2018

Industrielle Fertigung in Spaichingen
SPAICHINGEN – Zum Schuljahresende erkunden die angehenden Techniker der Erwin Teufel Schule die Umform- und Zerspanungsexperten vor Ort. Zunächst besuchten die Schüler die Firma VHW, den Warmmassivumformspezialist mitten im Zentrum der Zerspanungsindustrie, welcher sich als ökologischer und ökonomischer Partner der Metallverarbeitung versteht. Der Geschäftsführer Dr. Alexander Winker und Samuel Zeller erläuterten die rationelle und ressourcensparende Metallverformung in der Großserie praxisnah. [mehr]
13.06.2018

Workshop Digitalisierung und Industrie 4.0 der Technikerklasse bei GEWATEC am 4. Juni 2018
Den geschichtlichen Technologiewandel vom Heuberg konnten die angehenden Techniker in der Denk- und Lernfabrik von GEWATEC live erleben. Der Geschäftsführer Dr. Reinhold Walz von GEWATC begrüßte die Teilnehmer herzlich auf dem sonnigen Heuberg mit wunderschönem Ausblick. Anschließend referierte Dr. Walz in einem fesselnden Vortrag über den technologischen Wandel, beginnend bei Dampfmaschine und Webstuhl, bis hin zu cyber-physischen Systemen und künstlicher Intelligenz. An zahlreichen Beispielen wie dem Niedergang der Uhrenindustrie im Schwarzwald wurde die Kernaussage „… neue Technologien können über Nacht bewährte Geschäftsmodelle verändern…“ bekräftigt. [mehr]
08.06.2018

Erwin Teufel Schule erlebt Roboter live bei SHL AG
Viel Freude am Lernen und Spaß an der Zusammenarbeit mit dem „Kollegen“ Roboter zeigten 45 Schüler der Erwin Teufel Berufsschule in Spaichingen. Die Mechatroniker-Klasse des dritten Lehrjahres war Gast vom 07.bis 11. Mai 2018 bei der SHL AG in Böttingen. Im firmeneigenen Trainingscenter lernten sie Grundlagen im Umgang mit modernen Industrierobotern in Theorie und Praxis. [mehr]
04.06.2018

Neue Fertigungstechnologien
SPAICHINGEN (Mai 2018) Der Vollbluttechniker Hans Keller, Leiter F & E Prototypenbau & Werkzeugbau der Aesculap AG referierte bei den angehenden Technikern über neue Fertigungs-technologien und Trends in der Medizintechnik. Nach einem kurzweiligen Überblick über die Geschäftsfelder (Allgemeinchirurgie, Neurochirurgie, Herz-Thorax-Chirurgie und Gefäßdiagnostik und -therapie) wurden sehr anschaulich die Anforderungen an Instrumente, Nahtmaterial, Hüft- und Kniegelenke, Motorensysteme usw. erläutert. Anhand von zahlreichen Praxisbeispielen wurde die Auswahl von Eignung und Fertigungsverfahren verglichen und erläutert. [mehr]
18.05.2018

Die Erwin Teufel Schule Spaichingen wird 100. Projektschule im Projekt SAP4school IUS
Am Mittwoch den 07. März 2018 startete die Erwin Teufel Schule in Spaichingen ihre Teilnahme im Projekt SAP4school IUS im Rahmen einer Jubiläumsfeier. Als 100. Schule wird sie Teil eines Projektes, das die Integrierte Unternehmens-Software (IUS) des Marktführers SAP aus dem badischen Walldorf für Schulen didaktisch aufbereitet und Lernende somit besonders praxisnah auf spätere berufliche Tätigkeiten vorbereitet. [mehr]
13.03.2018

Es geht uns alle an – Berufsschulklasse auf den Spuren der Häftlinge
Spaichingen – Einen etwas anderen Unterricht hat der pensionierte Gymnasiallehrer Wolfgang Schmid in der Erwin-Teufel-Schule gehalten. Der unermüdliche Mahner und Initiator für den vor einem Jahr ins Leben gerufenen Verein „KZ-Gedenken in Spaichingen“ ergänzte den allgemeinen Geschichtsstoff über das 3. Reich mit lokalen Bezügen. Als erfahrener Pädagoge erfragte Schmid zuerst das teilweise erstaunlich gute Faktenwissen der jungen Berufskollegiaten aus der Klasse 1BK2. [mehr]
26.02.2018